Besuch in der Volksschule

Musikverein Neumarkt i.M.

Besuch in der Volksschule

„Das kleine Ich bin Ich“ kennt Jeder. Doch plötzlich sieht man die Figuren nicht, man hört sie! Im Zuge der Vorstellung des Musikvereins in der Volksschule wurden einige Instrumente anhand dieser Klanggeschichte dargestellt. So wurde ein Eindruck von Klang und Form der Instrumente vermittelt. Viele der Instrumente sind bereits bekannt gewesen. Sei es von den Ausrückungen des Musikvereines, Konzerten oder von Bekannten und Verwandten. Nun gaben wir den Kindern die Möglichkeit sie einmal einzeln zu betrachten und sie auch auszuprobieren.
Der Musikverein lebt von Freude am Erlernen eines Instrumentes, am Zusammenspiel, Kontakten mit anderen Musikern und Musikerinnen, dem Austausch von Erfahrungen mit seinem Instrument und natürlich vom Nachwuchs.
Wir hoffen, dass wir dadurch das Interesse an der Musik geweckt haben und in Zukunft viele neue Gesichter in unserem Jugendorchster begrüßen dürfen!

 

Chronik | Beitragsarchiv 2016