Beitragsarchiv 2012

Musikverein Neumarkt i.M.

Konzertwertung

Die heurige Konzerwertung vom 17-18.11.2012 fand in Sandl statt. Wie jedes Jahr nahm auch der Musikverein Neumarkt teil. Unter der Leitung unseres musikalischen Leiters Martin Barth spielten wir die Stücke „Legenda Rumantscha“, das eigens komponierte Stück „Wassertröpfchens weite Reise“ und die „Lichtenbergpolka“. Mit diesen drei Stücken erreichten wir in der Leistungsstufe „C“ 88,75 von 100 möglichen Punkten, und somit einen „sehr guten“ Erfolg.

Chronik | Beitragsarchiv 2012

Roetgen-Ausflug

Am Wochenende vom 28.09.-01.10.2012 lud die Musikvereinigung Roetgen (Deutschland) zu ihrem 60-jährigen Jubiläum, und der Musikverein Neumarkt feierte mit. Am Freitag verbrachten wir einen gemütlichen Abend mit unseren deutschen Musikerfreunden. Samstags gings zum naheliegenden Dreiländereck (Deutschland, Belgien und Niederlande) und anschließend in die Stadt Aachen. Dort führte uns ein inaktives Mitglied der Musikvereinigung Roetgen durch die Stadt. Am Abend wurde dann zu einem Platzkonzert und anschließendem Zapfenstreich gerufen. An dem nahmen neben dem Musikverein Eicherscheid und dem Spielmannszug Roetgen auch die Musiker aus Neumarkt teil. Im Anschluss feierte ganz Roetgen im Festzelt mit der Musikvereinigung Roetgen ihr 60-jähriges Jubiläum. Am Sonntag gestaltete der Musikverein Neumart die heilige Messe in der St.Hubertus-Kirche in Roetgen. Der anschließende Festzug zum Zelt wurde wieder in Zusammenarbeit zwischen dem Spielmannszug Roetgen und dem MV Neumarkt gestaltet. Danach spielte der Musikverein Neumarkt den Frühschoppen im Festzelt. Im Großen und Ganzen war es ein sehr schönes Wochenende und danke an die Roetgener Musikanten für die Gastfreundschaft!

 

Chronik | Beitragsarchiv 2012

Marschwertung Vorderweissenbach

Der Musikverein Neumarkt nahm heuer am 23. Juni bei der Marschwertung im Bezirk Urfahr-Umgebung teil. Diese Wertung wurde im wunderschönen Ortszentrum von Vorderweissenbach ausgetragen. Wie auch schon einige Wochen zuvor in Sandl, stellte sich Stabführer Fritz Maurer mit seinem Musikanten den scharfsinnigen Augen der Wertungsrichter. Mit unserem heurigen Showprogramm „Schrittvariationen zu ABBA und ROCKY“ begeisterten wir auch in Vorderweissenbach das Publikum. Unsere Leistung wurde auch von den Wertungsrichtern mit einem ausgezeichneten Erfolg (95,40 Pkt. in Leistunsstufe E) bestätigt.

 

Chronik | Beitragsarchiv 2012

Marschwertung Sandl

Das diesjährige Bezirksmusikfest fand am 2. Juni 2012 in Sandl statt. Im Rahmen dieses Festes wurde auch wieder die Marschwertung ausgetragen. Teilnehmer waren neben dem Musikverein Neumarkt auch viele andere Musikkapellen aus dem Bezirk und darüber hinaus. Unter der Leitung von Stabführer Fritz Maurer bestand  unser Programm heurer aus den üblichen Standards wie „Halten im klingendem Spiel, Schwenkungen, große Wende uvm.“ auch aus einem Showprogramm mit dem Titel „Schrittvariationen zu ABBA und ROCKY“. Nach einem schweren Anfang und vielen Trainigseinheiten erreichten wir in der Leistungsstufe E einen ausgezeichneten Erfolg mit 94,85 Punkten.

 

Chronik | Beitragsarchiv 2012

57 Jahre Aktiver Musiker – Weglehner Sepp

Am Samstag den 14.April schickten wir unser langjähriges Mitglied Josef „Sepp“  Weglehner in die wohl verdiente Musikerpension. Sepp war 57 Jahre aktiver Musiker im Verein. Und darüber hinaus ein richtiges Arbeitstier. Bei jeder Veranstaltung die der Musikverein austrug, war er mit Leib und Seele dabei. Er war nicht nur der Meister des Bieres hinter der Schank, sondern half auch im Vorhinein das Festgelände vorzubereiten. Trotz Pension bleibt uns Sepp als Ehrenmitglied im Musikverein erhalten.

 

Chronik | Beitragsarchiv 2012

Frühjahrskonzert

Das Heurige Frühjahrskonzert am Palmsamstag den 31. März 2012 war für uns ein voller Erfolg. Unsere Kapellmeister Alois Rudlstorfer Jun. in Zusammenarbeit mit Martin Barth kreierten auch heuer wieder ein Konzert für Jedermann. Von Filmmusik über Musicals bis hin zu traditionellen Stücken umfasste das Programm. Als besonderer Gast war auch heuer wieder der Volksschulchor mit auf der Bühne. Als besonderen Höhepunkt gab der Volksschulchor „We Are The World“ von Michael Jackson, mit Gesangs- und Instrumentalunterstützung aus den Reihen der Musikkapelle zum Besten. Darüber hinaus verwöhnte Carmen Thalhammer das Publikum mit ihrer Stimme zu Gabriellas Song. Der allergrößte Erfolg für uns war jedoch nicht der gelungene Abend, sondern das Lächeln auf den Lippen der Zuhörer in der voll gefüllten Stockhalle.

 

 

 

Chronik | Beitragsarchiv 2012

Hauptversammlung

Bei der diesjährigen Hauptversammlung am Sonntag, 05. Februar 2012 wurden die Karten im Musikvereinsvorstand neu gemischt. Dies brachte viele Veränderungen. So zum Beispiel legte der langjährige Obmann Manfred Grubauer sein Amt nieder und Reinhard Deibl trat in seine Fußstapfen. Martin Barth und Alois Rudlstorfer Jun. werden die kommenden Jahre die musikalische Leitung übernehmen. Stabführer ist und bleibt Fritz Maurer. Philipp Maurer tritt in die Fußstapfen seines Vaters Fritz Maurer und kümmert sich ab jetzt um die Vereinsfinanzen. Neben dieser Aufgabe wird er sich mit Christian Wagner das Obmann-Stellvertreter Amt teilen. Christian wird auch unseren Schriftführer Alois Rudlstorfer Sen. zur Seite stehen. Das Jugendteam wurde ebenfalls neu aufgestellt. Um unseren Nachwuchs werden sich statt Peter Brandstetter und Alois Rudlstorfer Jun. in Zukunft Michaela Zarzer und Thomas Palmetshofer annehmen.

 

Chronik | Beitragsarchiv 2012