Home

Musikverein Neumarkt i.M.

60er Erwin Lumpelegger

Am 5. Juli 2019 feierte unser Tubist Erwin Lumpelegger seinen 60. Geburtstag. Nach dem Einmarsch und ein paar Ständchen fing ein lustiger und gemütlicher Abend an. Erwin, im Namen der ganzen Musikkapelle wünschen wir dir nochmals alles Gute zum 60er!

Chronik | Beitragsarchiv 2019 | Home

Hochzeit Julia & Thomas

Am 8. Juni 2019 gaben sich Julia und Thomas Palmetshofer kirchlich das JA-Wort. Der Musikverein empfing das Brautpaar mit Märschen am Marktplatz und zog anschließend mit einem Festzug in die Kirche ein. Nach der Hochzeitsmesse, die von den Musikern musikalisch umrahmt wurde, empfingen wir das Brautpaar bei der Agape im Schloss Weinberg. Am Abend durfte der Musikverein noch ausgiebig mit dem Brautpaar feiern.

 

Liebe Julia, lieber Thomas, es war eine wunderschöne Hochzeit. Der Musikverein gratuliert euch nochmals herzlich zur Hochzeit und wünscht euch für eure gemeinsame Zukunft alles Gute!

 

Chronik | Beitragsarchiv 2019 | Home

Marschwertung Kaltenberg

Am Samstag, 1. Juni 2019 fand in Kaltenberg das Bezirksmusikfest mit Marschwertung statt. Der Musikverein ist in der Wertungsstufe E, mit dem Showprogramm „Von Sonnenstrahlen über einen Russischen Tanz bis zu einem wilden Ritt durch Kurdistan“ angetreten und erreichte einen ausgezeichneten Erfolg mit 92,57 Punkten. Wir bedanken uns bei unserem
Stabführer Fritz Maurer für die tolle Probenarbeit und sind stolz auf unsere Leistung!

Weitere Fotos finden Sie in unserer Galerie. (Fotos Rupert Roth, Erwin Pils)

 

 

Chronik | Beitragsarchiv 2019 | Home

Frühjahrskonzert

Am 30. März fand das diesjährige Frühjahrskonzert in der Stockschützenhalle statt. Heuer gab es einen bunten Mix aus Filmmusik von „How to train your dragon“ , Marsch, Polka und Rock/Pop-Stücke von Elvis Presley und Pink Floyd zu genießen. Ein Highlight war das Musical Prof. Dr. Gugelhupf und die Drohnenamazonen. Daraus spielten wir zwei Stücke gemeinsam mit dem Volksschulchor Neumarkt. Auch unsere Jugendkapelle hatte wieder mit viel Fleiß tolle Stücke einstudiert.

 

Chronik | Beitragsarchiv 2019 | Home

Rocking Church 2.0

Ein paar Eindrücke vom Konzert Rocking Church 2.0! Vielen Dank an die zahlreichen Besucher und Besucherinnen!

 

Gallerie | Aktuell | 2019 | Home

Konzertwertung

Am Samstag, den 10. November 2018, nahm der Musikverein unter der Leitung von Kapellmeister Alois Rudlstorfer jun. bei der Konzertwertung in Tragwein teil. Mit den Stücken „Suite from The Dark Knight“ und „Giacomo“ erreichten wir eine Silbermedaille mit 88,9 Punkten. Im Namen des Musikverein bedanken wir uns bei unserem Kapellmeister für die tolle Arbeit und Wertung!

 

Chronik | Beitragsarchiv 2018 | Home

70er Horner Sepp

Am 13. Oktober 2018 feierte unser Ehrenkapellmeister Sepp Horner seinen 70. Geburtstag.  Nach dem Einmarsch und ein paar Ständchen startete ein lustiger und gemütlicher Nachmittag. Sepp, im Namen der ganzen Musikkapelle wünschen wir dir nochmals alles Gute zum 70er!

 

Chronik | Beitragsarchiv 2018 | Home

Fest der Volkskultur

Am Wochenende von 14. bis 16. September veranstaltete der Blasmusikverband und der Kameradschaftsbund anlässlich ihrer Jubiläumsfeiern das Fest der Volkskultur. Auch das 70-jährige Bestehen des Blasmusikverbandes wurde mit diesem Fest gefeiert. Der Musikverein Neumarkt nahm am Freitag beim Sternmarsch teil und durfte anschließend einen Dämmerschoppen im Festzelt gestalten.

Eindrücke finden Sie in unsrer Galerie!

 

Chronik | Beitragsarchiv 2018 | Home

Musikreise Roetgen

Am 6. September bis 9. September 2018 fand die Musikreise des MV Neumarkt statt. Diese führte uns nach Roetgen (Deutschland), wo wir unsere Partnerkapelle besuchten. Nach einem herzlichen Empfang des MV Roetgen ließen wir den Abend gemütlich bei den Gastfamilien ausklingen. Am nächsten Tag besuchten wir die Stadt Maastricht in den Niederlanden. Nach einer interessanten Stadtführung gab es ein typisches niederländisches Mittagessen. Den Abenden verbrachten wir mit unseren Freuden bei gemeinsamem Spiel, Speis und Trank. Am Samstag machten wir eine Wanderung mit anschließender Talsperrenbesichtigung. Nach einer spannenden Führung durch die Talspeere gab es ein gemeinsames Picknick, eher es wieder zurück nach Roetgen ging. Am Abend spielten wir einen Dämmerschoppen bei der Kaffeefee. Am Sonntag ging es nach einem kleinen Umtrunk wieder zurück nach Hause. Der Musikverein bedankt sich bei der Spielvereinigung Roetgen für die nette Gastfreundschaft und das schöne Wochenende.

 

 

Chronik | Beitragsarchiv 2018 | Home